Erklärung zum Datenschutz

Shape The Body verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir klar und transparent darüber informieren, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und behandeln daher die persönlichen Daten von mit Sorgfalt. Shape the Body hält sich in allen Fällen an die geltenden Gesetze und Vorschriften, einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung. 

Dazu gehört , dass wir mindestens:
– Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dem Zweck zu verarbeiten, für den sie zur Verfügung gestellt wurden, . Diese Zwecke und die Art der persönlichen Daten sind in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben;
– Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschränkt sich auf die Daten, die für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, minimal erforderlich sind ;
– Wir bitten Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung, wenn wir diese für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen;
– geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten;
– Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist für die Erfüllung der Zwecke erforderlich, für die sie zur Verfügung gestellt wurden;
– Wir sind uns Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten bewusst, wollen Sie darauf aufmerksam machen und sie respektieren.

Als Shape The Body sind wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Wenn Sie nach der Lektüre unserer Datenschutzrichtlinie oder ganz allgemein Fragen dazu haben oder sich an wenden möchten, können Sie dies über die Kontaktangaben am Ende dieses Dokuments tun.

VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
Personenbezogene Daten von Mitgliedern werden von Shape The Body für die folgenden Zwecke verarbeitet:
– Administrative Zwecke;
– Kommunikation über den Auftrag und/oder Einladungen;
– Vollstreckung oder Erteilung eines Auftrags;
– Informieren durch Pressemitteilungen;
– Verfolgung von Wiege- und Messanalysen zur Kundenberatung;
– Aufzeichnung der Größe vor und nach einer Behandlung/Kur;
– Erreichen Sie Ihr Trainingsziel und Ihre Gesundheit. Grundlage für diese personenbezogenen Daten ist:
– Die vereinbarte Reihenfolge, die schriftliche Bewerbung Mitgliedschaft, als Hilfe für die
Ihr Ziel zu erreichen;

Für den/die oben genannten Zweck(e) kann Shape The Body die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen anfordern :
– Vor- und Nachname;
– Angaben zur Adresse;
– Geschlecht;
– Geburtsdatum;
– Länge;
– Gewicht;
– Lebensstil (Ernährung, Bewegung, Seelenfrieden usw.);
– Rufnummer;
– E-Mail Adresse;
– Einzelheiten zur Bezahlung;
– Daten zu Aufnahmezwecken (einschließlich medizinischer Daten);
– Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Mitgliedschaft;

Wir bewahren Ihre Daten auf, soweit dies zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die wir Ihre Daten verarbeiten, und nicht länger als gesetzlich zulässig, in jedem Fall für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft. Verarbeitung besonderer personenbezogener Daten Shape The Body verarbeitet die folgenden besonderen und/oder sensiblen personenbezogenen Daten über Sie, wenn Sie uns diese für die Erbringung seiner Dienstleistungen zur Verfügung stellen:
– Gesundheitsdaten
– Daten zu Gewicht, Fett, Feuchtigkeit, BMI usw.
– Daten über Ausbildungsziele
– Herzfrequenzdaten
– Messdaten
– Vorher-Nachher-Bilder
– Daten über Beratung und Auswahl

Shape The Body geht besonders sorgfältig mit diesen personenbezogenen Daten um und verarbeitet sie nur, wenn dies für die Erbringung der Dienstleistungen unbedingt erforderlich ist. Diese Daten werden nur dann an andere Mitarbeiter von Shape The Body weitergegeben, wenn diese die Daten für die Durchführung ihrer Arbeit benötigen. Wir werden diese persönlichen Daten innerhalb von 3 Monaten nach der Beendigung Ihrer Mitgliedschaft löschen.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, an Dritte weitergeben, wenn dies zur Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist.
Zum Beispiel nutzen wir eine dritte Partei für:
– Pflege der Internetumgebung;
– Erledigung der (finanziellen) Verwaltung;
– Bereitstellung von Newslettern und Einladungen.

Wir übermitteln niemals personenbezogene Daten an andere Parteien, mit denen wir keine Vereinbarung über die Verarbeitung getroffen haben. Mit diesen Parteien (Auftragsverarbeitern) treffen wir selbstverständlich die notwendigen Vereinbarungen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Darüber hinaus werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nicht an andere Parteien weitergeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben und erlaubt. Ein Beispiel dafür ist, wenn die Polizei im Rahmen einer Untersuchung
(persönliche) Daten von uns. In einem solchen Fall sollten wir kooperieren und ist daher verpflichtet, diese Daten herauszugeben. Wir können personenbezogene Daten auch an Dritte weitergeben, wenn Sie uns Ihre schriftliche Zustimmung erteilen. Innerhalb der EU geben wir keine personenbezogenen Daten von an Parteien außerhalb der EU weiter. Minderjährige Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Minderjährigen (Personen unter 16 Jahren) nur, wenn zu diesem Zweck
die schriftliche Zustimmung der Eltern, des Betreuers oder des gesetzlichen Vertreters vorliegt. Aufbewahrungsfrist Shape The Body bewahrt personenbezogene Daten nur so lange auf, wie es für den Zweck, für den sie zur Verfügung gestellt wurden, erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

Sicherheit
Shape The Body nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen , um Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugriff, unerwünschter Offenlegung und unbefugter Änderung entgegenzuwirken. Die Website von Shape The Body verwendet ein zuverlässiges SSL-Zertifikat
um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten nicht in die falschen Hände geraten. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder es Anzeichen für einen Missbrauch gibt, oder wenn Sie weitere Informationen über die Sicherheit der von Shape The Body erhobenen personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an
contact Shape The Body. Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden Shape The Body verwendet nur technische und funktionale Cookies. Und analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen . Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die gesendet wird, wenn Sie diese Website zum ersten Mal besuchen
die auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert sind. Die von uns verwendeten Cookies sind für den technischen Betrieb der Website und Ihre Benutzerfreundlichkeit notwendig. Sie sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und merken sich zum Beispiel Ihre Präferenzen. Es ermöglicht uns auch
unsere Website zu optimieren. Unsere Cookies können nicht zur Identifizierung von Personen verwendet werden . Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass keine Cookies speichert. Darüber hinaus können Sie auch alle zuvor gespeicherten Informationen über die Einstellungen Ihres Browsers löschen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Rechte an Ihren Daten
Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten, die wir von Ihnen erhalten haben . Sie können auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (oder einem Teil davon) durch uns oder einen unserer Auftragsverarbeiter widersprechen. Sie haben auch das Recht, dass wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten an Sie selbst oder in Ihrem Namen direkt an eine andere Partei unter übermitteln. Wir können Sie auffordern, sich zu identifizieren, bevor wir Ihnen antworten können
die vorgenannten Anträge. Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen.

Reklamationen oder Fragen
Sollten Sie eine Beschwerde oder Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, bitten wir Sie, sich diesbezüglich direkt an zu wenden. Wenn wir uns nicht mit Ihnen einigen können, finden wir diese natürlich sehr ärgerlich. Sie haben immer das Recht, eine Beschwerde bei der Behörde , der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz, einzureichen. 

Fragen
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an   Änderungen
Shape The Body behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern .

Datenschutzbeauftragter
Shape The Body hat E. Sjoerts zum Datenschutzbeauftragten ernannt. Sie kann über die unten stehenden Kontaktdaten erreicht werden:

Kontaktinformationen Shape The Body, Bukakkers 20, 7811 KZ Emmen